Apartment Grimm's Lodge 
 
"I do believe; help me overcome my unbelief." Mark. 9,24

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen


Wir heißen Sie herzlich willkommen und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt. Mit Ihrer verbindlichen Reservation erklären Sie sich mit unseren AGB`'s einverstanden.

1. Anreise / Abreise
Das Mietverhältnis beginnt am Anreisetag mit der Übernahme des Apartments ab 16.00 Uhr, die Abreise muss am Abreisetag bis spätestens 11.00 Uhr erfolgen, wenn nichts anderes vereinbart wurde. Sollte der Gast am Anreisetag bis 22.00 Uhr nicht erscheinen, gilt der Vertrag nach einer Frist von 24 Stunden ohne Benachrichtigung an den Gastgeber als gekündigt. Der Gastgeber oder dessen Vertreter kann dann über das Objekt frei verfügen.
Am Abreisetag sind vom Gast persönliche Gegenstände zu entfernen, das Apartment ist besenrein zu verlassen, der Hausmüll ist in die vorgesehenen Behälter zu entsorgen, und das Geschirr ist sauber und abgewaschen zu hinterlassen.
Die Apartments mit SAT-TV werden möbliert und komplett eingerichtet vermietet. Der Gast erhält am Anreisetag einen oder zwei Schlüssel für die Dauer des Aufenthalts. Der Verlust eines Schlüssels ist umgehend dem Gastgeber zu melden. Die Kosten für die notwendige Auswechslung des Schließsystems und die Wiederbeschaffung sind vom Gast zu übernehmen. Die Apartments dürfen nicht Dritten zur Verfügung gestellt werden.
Dem Gast steht auf dem Grundstück 1 PKW-Stellplatz zur Verfügung.

2. Haustiere, Rauchen und Internet
Haustiere dürfen nur nach Absprache mitgebracht werden. Innerhalb der Apartments sowie innerhalb des Gebäudes ist das Rauchen, auch von E-Zigaretten, grundsätzlich nicht gestattet.
Für den kostenfreien Internetzugang über WLAN sind die entsprechenden Nutzungsregeln zu beachten und durch Unterschrift zu bestätigen.

3. Zahlungsbedingungen
Der Mietvertrag erhält mit Eingang der Anzahlung auf das Konto des Gastgebers seine Gültigkeit. Der Gastgeber verlangt eine Anzahlung in Höhe von 90% des Gesamtbetrags, die innerhalb von 4 Tagen nach Erhalt der Buchungsbestätigung fällig ist. Die Restzahlung ist bis zur Anreise per Überweisung oder in bar am Anreisetag zu entrichten. Die angegebenen Preise beinhalten 7% MwSt.
Die ortsübliche KONUS-Gästekarte ist verpflichtend vor Ort zu zahlen und beträgt € 0,60/Person/Tag. Sie berechtigt zur kostenfreien Nutzung von Bussen und Bahnen in Lörrach und im Schwarzwald.

4. Rücktritt
Der Gast kann jederzeit von seiner Buchungsbestätigung zurücktreten, der Rücktritt muss schriftlich erfolgen. Im Falle des Rücktritts sind Sie schadensersatzpflichtig, für den Ausfall berechnen wir:
vom Tag der Buchungsbestätigung durch uns bis zum 30.Tag vor Mietbeginn: 50% des Gesamtpreises
vom 29. Tag bis zum 7. Tag vor Mietbeginn:  80% des Gesamtpreises
vom 6.Tag vor Mietbeginn und bei Nichtanreise:  90% des Gesamtpreises
Es zählt jeweils das Empfangsdatum (E-Mail oder Post) Ihres Rücktrittschreibens. Bereits geleistete Anzahlungen werden verrechnet.
Eine Ersatzperson, die zu genannten Bedingungen in Ihren Vertrag eintritt, kann von Ihnen gestellt werden. Eine schriftliche Benachrichtigung ist erforderlich.

5. Pflichten des Gastes
Der Gast verpflichtet sich, die gemieteten Sachen (Apartment, Inventar und Außenanlagen) pfleglich zu behandeln. Wenn während des Mietverhältnisses Schäden am Apartment und / oder dessen Inventar auftreten, ist der Gast verpflichtet, dies unverzüglich dem Gastgeber anzuzeigen. Der Gast haftet für durch ihn oder seine begleitenden Personen verursachten Schäden an Apartment oder Inventar.
Bereits bei der Ankunft festgestellte Mängel und Schäden müssen sofort dem Gastgeber gemeldet werden, ansonsten haftet der Gast für diese Schäden. Zur Beseitigung von Schäden und Mängeln ist dem Gastgeber eine angemessene Frist einzuräumen.
Ansprüche aus Beanstandungen, die nicht unverzüglich vor Ort gemeldet werden, sind ausgeschlossen. Reklamationen, die erst am Ende des Aufenthaltes bzw. nach Verlassen des Apartments bei dem Gastgeber eingehen, sind ebenfalls vom Schadenersatz ausgeschlossen.
Zusätzliche elektrische Geräte dürfen nur nach vorheriger Absprache genutzt werden.
Bei Benutzung des Backofens ist grundsätzlich Backpapier auf das Blech zu legen, das Schmutzsieb des Geschirrspülers ist nach der Nutzung zu säubern und der Müll ist soweit als möglich (gelber Sack, Glas, Papier, Kartonage) zu trennen.
 
6. Pflichten des Gastgebers
Mit dem wirksamen Abschluss des Vertrages ist der Gastgeber zur vertragsgerechten Bereitstellung und Übergabe des Mietobjektes verpflichtet. Sollte trotz aller Sorgfalt des Gastgebers bzw. durch vom Gastgeber nicht zu vertretende Umstände (Unwetterkatastrophen, Brand, Explosion, Schäden am Haus, Vandalismus etc.) das Apartment nicht, wie vereinbart durch den Gast genutzt werden können, haftet der Gastgeber ausschließlich in Höhe des vereinbarten und gezahlten Mietpreises. Der Gastgeber haftet nicht für Schäden, die außerhalb seines Verantwortungsbereiches liegen.

7. Datenschutz
Der Gast erklärt sich damit einverstanden, dass im Rahmen des mit ihm abgeschlossenen Vertrages notwendige Daten über seine Person gespeichert, geändert und / oder gelöscht werden. Alle persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt.

8. Schlussbestimmungen
Fotos und Text auf der Webseite bzw. im Flyer dienen der realistischen Beschreibung. Die 100-prozentige Übereinstimmung mit dem Mietobjekt kann nicht gewährleistet werden. Der Gastgeber behält sich Änderungen der Ausstattung (z. B. Möbel) vor, sofern sie gleichwertig sind. Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen nicht. Die unwirksame Regelung ist durch eine wirksame zu ersetzen, die dem wirtschaftlichen und rechtlichem Willen der Vertragsparteien am nächsten kommt.
 
Es gilt deutsches Recht. Gerichtsstand und Erfüllungsort ist Lörrach.

Stand: 15.01.2020